Donnerstag, 16. MĂ€rz 2017

Lebenszeichen

Nein, ich bin nicht verschollen, vom Rand der Welt gestolpert oder irgendwas in der Art, ich bin noch da. 😊
Das Einzige was sich geĂ€ndert hat, sind die PrioritĂ€ten in meinem Leben. Letztes Jahr ist mein Pflegepony chronisch an einer Atemwegs-Erkrankung erkrankt und da war viel Einsatz und Arbeit nötig, um dafĂŒr zusorgen, das er zumindest auf diesem Level der Erkrankung stehen bleibt.  Wir konnten ihn erfolgreich stabilisieren, aber damit das so bleibt und er ohne Medikamente symptomfrei leben kann, ist es nötig möglichst tĂ€glich zu inhalieren und danach das Bewegungsprogramm umzusetzen.
Man macht es gerne, denn es geht ihm gut dabei, aber das frisst jeden Tag Zeit. Und aus dem Grund habe ich bis auf weiteres auch keine Zeit fĂŒr die Modelle mehr. Ich lese allerdings immer noch gerne und still in Euren Blogs mit und freue mich ĂŒber Eure neuen Arbeiten, Modelle und Geschichten.

Wer sich dafĂŒr interessiert, wie es mit uns weitergeht, kann gerne in meinen anderen Blog mitlesen.


English Summary:
No, I haven't fallen off the world's edge or anything, I am still here.
The only things that changed are the priorities in life currently. Last year, the pony I take care of, fell chronically ill with a lung disease and it took a lot of work and effort to keep him from getting worse. We managed to stabilize him on a good level, though, but to keep it like that and to make possible that he can live without permanent medication, it is necessary to let him use the inhalation-device as often as possible (ideally is daily) and to excercise him afterwards.
I am doing it gladly, because he really rallied and is now very happy and lively, but it eats time each day. So working fulltime and caring for the pony leave no room for actively participating in the model horse world anymore.
But I still love to read your blogs and enjoy all the new creations, the models and the stories you post.

If you are curious what I am up to in the real world, you can sneak a peek at my other blog.

Kommentare:

Shanti hat gesagt…

Oh wie schön, ein Lebenszeichen!! :)
Klingt ja sehr aufwendig mit dem Pony aber wenn es ihm gut tut und du Zeit und Lust dazu hast! :)
Ich wĂŒnsche dir einen schönen FrĂŒhling!
Am Samstag ist ĂŒbrigens eine LS in Bergedorf, vielleicht hast du Zeit!
LG

Ailanreanter hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.